Ernährung und Gesundheit

Ernährung und Gesundheit

ORIOR hat den Anspruch, schmackhafte und gesunde Produkte herzustellen. Die Produkte werden sowohl aus ernährungsphysiologischer wie auch aus kulinarischer Sicht permanent weiterverbessert. Zudem werden ständig neue Produkte für Menschen mit Lebensmittelunverträglichkeiten oder Diäten entwickelt. Denn wenn es um Qualität und Sicherheit von Lebensmitteln geht, haben die Kunden und auch die Konsumentinnen und Konsumenten berechtigterweise sehr hohe Anforderungen. Das Engagement von ORIOR in diesem Bereich geht deutlich über die lebensmittelrechtlichen und anderweitigen gesetzlichen Vorschriften hinaus. ORIOR verfügt über klare Prozesse der Qualitätssicherung und hält diese rigoros ein. Sichergestellt werden sie durch interne und externe Audits.

Rezepturen und Herstellungsprozesse werden in allen Kompetenzzentren fortwährend optimiert. Einerseits liegt dabei das Augenmerk auf dem Erhalten von Vitaminen und Nährstoffen, andererseits wird die Zugabe von Salz und Fett reduziert. Ausserdem wird auf künstliche Zusatzstoffe und Geschmacksverstärker – und zwar bei fast allen ORIOR Produkten – wo möglich ganz verzichtet. Laufende Investitionen in Anlagen und Prozesse ermöglichen die Herstellung und Neuentwicklung von hochwertigen Produkten, die ernährungsphysiologischen Ansprüchen gerecht werden und überdies kulinarisch überzeugen. ORIOR verfügt zudem über eine etablierte Kompetenz, wenn es um die Herstellung von Produkten für Menschen mit speziellen Ernährungsanforderungen geht – zum Beispiel das Wellness-Sortiment von Möfag, das Care-Sortiment von ORIOR Convenience oder die Frisch-Pasta-Spezialitäten ohne Gluten und Laktose von Pastinella.

Sämtliche ORIOR-Produktionsbetriebe entsprechen oder übertreffen die Standards für Lebensmittelsicherheit in der Nahrungsmittelproduktion von International Featured Standards (IFS) oder der Food Safety System Certification (FSSC) 22000. Diese Standards werden periodisch von einer externen akkreditierten Zertifizierungsstelle überprüft.

Kontrolliert wird auch die Qualität der Prozesse im Rahmen von zusätzlichen Standards und Labels wie zum Beispiel «Suisse Garantie», «Bio Suisse Knospe», «IP-Suisse / Terra Suisse», «Sedex Members Ethical Trade Audit» (SMETA), «Aus der Region. Für die Region.», «Schweizer Allergie-Gütesiegel» (Zertifizierung aha!) oder «Marine Stewardship Council» (MSC). Insgesamt wurden in den ORIOR-Kompetenzzentren rund 30 externe Audits von Zertifizierungsorganisationen durchgeführt und erfolgreich abgeschlossen. Darüber hinaus überwacht und kontrolliert ORIOR bestimmte Prozesse der Gruppengesellschaften durch interne Audits. Dies gewährleistet die kontinuierliche Verbesserung der Abläufe sowohl in qualitätstechnischer wie auch in ökonomischer Hinsicht.

Die Lieferanten von ORIOR werden ebenfalls durch regelmässige Überprüfungen auf die Einhaltung der vorgegebenen Standards kontrolliert. Dabei werden neben der Qualität auch Aspekte wie Mengengenauigkeit, Termintreue, Zusammenarbeit und Service sowie die Einhaltung von Umweltstandards bewertet. Der überwiegende Teil der Lieferanten erzielt jeweils eine gute bis sehr gute Beurteilung. Lieferanten, die dieses Ziel verfehlen, müssen umgehend Verbesserungsmassnahmen einleiten und werden nach einer kurzen Frist erneut kontrolliert. Bei Unsicherheiten müssen Lieferanten bereits vor Aufnahme in den Lieferantenpool ein Zulassungsverfahren mit Blick auf Ökologie und Nachhaltigkeit durchlaufen und bestehen.

Beispiel Convenience

Frische, Qualität und Genuss

In den Kompetenzzentren des ORIOR-Segments Convenience regieren die Frische und der Pioniergeist. Nur dank permanentem Arbeiten an den Rezepturen und Investitionen in neue Herstellverfahren gelingt es immer wieder, die Produkte noch genussvoller zu machen und auch aus ernährungstechnischer Sicht noch weiter zu verbessern. Im Zentrum stehen dabei das Erhalten von Vitaminen und Mineralstoffen, das Reduzieren von Salz, Zucker und Fett sowie das komplette Verzichten auf Geschmacksverstärker und künstliche Zusatzstoffe bei nahezu allen ORIOR-Produkten.

mobile