Natürlich umsorgt mit der neuen Biotta Vital Linie

01. April 2019

Seit Januar komplettieren drei neue Säfte das Sortiment von Biotta. Bei der Entwicklung der Biotta Vital Linie lag der Fokus auf der Thematik der vitamin- und nährstoffreichen Ernährung.

Diese soll optimal unterstützt werden.

„Was die neue Vital Linie ausmacht, ist die geballte Kraft aus der Natur. Die Säfte mit ihren rein natürlichen Vitaminen, Nährstoffen und Spurenelementen sind ein echter Mehrwert für die Konsumentinnen und Konsumenten“, sagt Urs Dietrich, Leiter Entwicklung bei Biotta. Alle Säfte decken bereits mit einem Glas (200ml) den Tagesbedarf an Vitamin C - aus rein natürlicher Quelle. 

Biotta Vital Antioxidant nutzt die wertvollen Eigenschaften dunkler Früchte wie Johannisbeeren, Holunder und Heidelbeeren und  trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen. Die sekundären Pflanzenstoffe, die den dunklen Beeren ihre Farbe verleihen, sind zudem dafür bekannt, entzündungshemmende Enzyme zu enthalten. Biotta Vital Eisen enthält rein natürliches Eisen aus dem Bio Curryblattextrakt und kann zur Verringerung von Müdigkeit beitragen. Ein Glas (200ml) deckt 30 Prozent des Tagesbedarfs an Eisen und kann den Körper bei der Eisenaufnahme unterstützen; ohne unangenehme Begleiterscheinungen. Zusätzlich wird die Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin positiv beeinflusst. Biotta Vital Immun sorgt für ein rundum starkes Immunsystem. Die beiden Superbeeren Acerola und Sanddorn liefern den hohen Vitamin C-Gehalt. Dank Rüeblisaft ist die Mischung reich an Vitamin A aus Betacarotin, das zu einer Verbesserung der Sehkraft beitragen kann. Zudem enthält der Saft wertvolles Weizenkeimköl, das zu einer verbesserten Aufnahme von Vitamin A beiträgt. Zusammen mit Apfel- und Orangen ergibt sich ein harmonischer Frucht- und Gemüsecocktail.

Die Biotta Vital Linie ist ab sofort im Fachhandel  erhältlich.

mobile