Albert Spiess AG

Albert Spiess AG

Bündner Fleischspezialitäten stehen auch heute noch für Natürlichkeit und Tradition. Die  Albert Spiess AG sieht sich seit 1906 als Hüterin dieser uralten Überlieferungen. Die Wahrung der Tradition bedeutet jedoch nicht Stillstand, sondern impliziert die Verpflichtung, Entwicklungen voranzutreiben, neue technologische Möglichkeiten sinnvoll einzusetzen und immer wieder mit Innovationen im Markt aufzufallen.

Bündnerfleisch ist ein Exportschlager, ist es doch ein Synonym für die Schweiz wie Uhren, Schokolade oder Käse. Mit der Marke «Albert Spiess – Switzerland’s Finest» wurde im Ausland ein Meilenstein gesetzt.

Fakten & Zahlen

Gegründet: 1906
Produktionsvolumen:
über 6'500 Tonnen/Jahr
Mitarbeitende:
rund 220

Zertifizierungen u.a.:

  • ISO 9001
  • International Food Standard (Higher Level)
  • Bio-Zertifikat (Knospe)
  • GGA (Geschützte Geografische Angaben
  • Food Safety System (FSSC 22000)

Essenz

  • Edelste Rohmaterialien
  • Bündnerfleisch = geschützter Markenartikel
  • Modernste Anlagen und Technologien
  • Traditionelle Rezepturen
  • Höchstgelegene Fleischtrocknerei Europas

Albert Spiess AG  |  Hauptstrasse  |  CH-7220 Schiers 
www.albert-spiess.ch

mobile